weihnachtsgans

Alles über die Weihnachtsgans

 

Warum essen wir Gänsebraten an Weihnachten?

Der Gänsebraten hat seinen Ursprung in der Martinsgans. Während wir heute über die gesamte Adventszeit mehr naschen als zu keinem anderen Monat im Jahr, hatten die Wochen vor Weihnachten früher den Charakter einer Fastenzeit. Mit der Martinsgans gedenken wir also nicht nur dem heiligen Martin, wir erinnern auch an damalige Traditionen. So wird heute also nicht nur mit dem Beginn der Adventszeit, sondern auch mit ihrem Ende eine Festtagsgans serviert, nämlich an Weihnachten.

 

Seit wann gibt es Gänseessen?

Schon in der Antike genoss die Gans eine besondere Symbolkraft. Ein Grund, wesgwegen frühe Christen für die Zelebrierung des Gotteskind die Gans auswählten. Mit ihren weißen Federn steht die Gans für Unschuld und Reinheit. Bereits 400 nach Christus wurde die ersten Gänseessen von Christen in Rom eingeführt.

 

Die Weihnachtsgans als Fastengericht

Fische waren während der christlichen Fastenzeit erlaubt, ein Grund, weswegen sich der Karpfen als Weihnachtsessen durchgesetzt hat. Dennoch erschien der Weihnachtskarpfen vielen reichen Feinschmeckern als nicht festlich genug. Man begann damit die erlaubte Speisen während der Fastenzeit großzügig auszulegen. Gänse hielten sich schließlich auch im Wasser auf und seien – so der Einfall damals – mit den im Wasser lebenden Tierarten doch irgendwie verwandt.

Gänsebraten und traditionelle Beilagen

Weihnachtsgänse werden meist mit Äpfeln, Zwiebeln, Kastanien oder Trockenpflaumen gefüllt. Typische Gewürze für den Gänsebraten sind neben Salz und Pfeffer Thymian, Beifuß oder Majoran. Traditionelle Beilagen sind Rotkohl, Klöße, Orangen und der Bratensaft als gebundene Sauce.

 

 

Die Renaissance der Festtagsgans

Wenn das traditionelle Gänseessen in den letzten Jahren mehr ein Ritual für Familienfeste gewesen ist, scheint es auch für junge Leute, Freunde und Geschäftspartner immer beliebter zu werden. Gans to go oder Gänsetaxi – immer mehr Privatleute lassen sich ihre Gans direkt nach Hause bringen. MYFESTBRATEN liefert Weihnachtsgänse in bester Qualität und hervorragend zubereitet.


 

Jetzt bestellen!